Wolle bei stoffe.de. Wolle günstig und preiswert im Online-Shop kaufen und bestellen.

Wolle

  • Produktgruppe
    • Wolle
    • Strickzubehör
    • Nähzubehör
    • Nähpakete
    Anwenden
  • Material
    • Alpaka
    • Aluminium
    • Bambus
    • Baumwolle
    • Holz
    • Kaschmir
    • Kunststoff
    • Leder
    • Merinowolle
    • Metall
    • Mohair
    • Nylon
    • Papierfaser
    • Polyacryl
    • Polyamid
    • Polyester
    • Schurwolle
    • Wolle
    Anwenden
  • Farbe
    • blau
    • grau
    • grün
    • rosa
    • weiss
    • beige
    • Farbmix
    • lila
    • rot
    • schwarz
    • braun
    • silber
    • orange
    • gelb
    • türkis
    • gold
    Anwenden
  • Motiv
    • Blumen
    • Geometrische Muster
    • Kindermotive
    • Ornamente
    • Punkte
    • Streifen
    • Tiere
    • Uni
    • Weihnachten
    Anwenden
  • Verwendung
    • Bekleidung
    • Decken
    • Kissen/ Tagesdecken
    • Strick
    • Outdoor Deko
    • Schals/Tücher
    • Taschen
    • Tischdekoration
    • Basteln
    • Babybekleidung
    • Herbst-/Winterkleidung
    • Kinder Deko
    • Kinderbekleidung
    • Gardinen
    • Trachten
    Anwenden
  • Stoffart
    • Alcantara
    Anwenden
  • Merkmale
    • elastisch
    • fein
    • flauschig
    • geschmeidig
    • hautsympathisch
    • leicht
    • luftig
    • pflegeleicht
    • robust
    • schwer
    • strapazierfähig
    • strickmaschinengeeignet
    • weich
    Anwenden
  • Herstellungsart
    • geflochten
    • gestrickt
    Anwenden
  • Oberfläche
    • glatt
    • glitzernd
    • glänzend
    • leicht glänzend
    • matt
    • schimmernd
    • seidenmatt
    • weich
    • zweifarbig
    Anwenden
  • Griff
    • glatter Griff
    • kuschelweich
    • weicher Griff
    Anwenden
  • Ausrüstung
    • UV-lichtbeständig
    • formstabil
    • kochfest
    • pflegeleicht
    Anwenden
  • Zertifikate
    • Oeko-Tex-Standard 100
    Anwenden
  • Schwierigkeitsgrad
    • Leicht
    • Sehr Leicht
    Anwenden
  • Mehr Filter

SORTIEREN
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
  • Name A-Z
  • Name Z-A
  • Neuheiten
  • Bestseller
  • SORTIEREN
  • Preis aufsteigend
  • Preis absteigend
  • Name A-Z
  • Name Z-A
  • Neuheiten
  • Bestseller

Wolle

Anwenden
Zurücksetzen
Materialien

 

Pima-Baumwolle

Die Pima-Baumwolle zeichnet sich unter anderem durch die natürliche Farbe und Reinheit, aber besonders durch ihre langen Fasern (32 mm) aus. Auf der ganzen Welt wachsen unterschiedlichste Baumwollarten. Daher wird sie in die höchste Baumwoll- Qualität eingeordnet. Aufgrund der hervorragenden Wachstumsbedingungen im Norden Perus, glänzt sie stärker als andere Arten und wird daher  „Seide Südamerikas“ genannt.



Alpaca / Baby Alpaca

In den Anden Südamerikas sind die Alpacas beheimatet. Aufgrund der großen Höhe, in welcher die Tiere leben (bis zu 5.000 m) schwankt die Temperatur das ganze Jahr sehr stark. Doch durch ihre dicke Wolle sind die Alpacas perfekt vor Kälte und Wärme geschützt. Die Alpaca-Wolle ist sehr fein und leicht und dennoch robust. Die thermische Funktion der Wolle ist ein weiterer großer Vorteil. Unter Baby-Alpaca-Wolle versteht man sehr feine Wolle (Fasern ca. 19 – 22 micron dick), welche sich besonders weich und zart anfühlt.



Merinowolle

Die qualitativ hochwertige Merinowolle stammt vom gleichnamigen Merinoschaf. Vor allem die Regelmäßigkeit der Wolle und deren elastische Beschaffenheit zeichnen die großartige Qualität aus. Hinzu kommt ein besonders leichtes und weiches Tragegefühl. Durch Luftzirkulation wirkt sie sowohl wärmend und  kühlend als auch atmungsaktiv. Ähnlich wie die Alpaca-Wolle hat die Merinowolle thermische Eigenschaften.

 

 

Seide

Eine der zartesten Naturfasern ist die Seide, welche aus dem Kokon der Seidenraupen gewonnen wird. Besonders das seidige Glänzen und der angenehm leichte Tragekomfort sind Qualitätsmerkmale. Speziell zum Färben von Garnen und Stoffen ist Seide hervorragend geeignet, da die Fasern die Farbe gut aufnehmen. Auch Seide hat die Eigenschaft, sowohl wärmend als auch kühlend zu wirken.



Polyamid

Polyamid ist eine künstlich hergestellte Faser, welche durch ihre elastische  und robuste Struktur oft für Mischgarne verwendet wird. Wenn man Polyamid mit natürlichen Fasern, wie Baumwolle mischt, entsteht ein sehr strapazierfähiges, voluminöses Garn welches dennoch  leicht ist. Des Weiteren knittert Polyamid eher wenig und ist sehr leicht.
 
 

Modal

Modal bezeichnet man zwar als Kunstfaser, wird aber aus rein organischem Zellstoff gewonnen. Genauer, aus zerkleinertem Holz. Für die Produktion von Modal verwendet man ausschließlich Buchenholz. Dieses wird zerkleinert und in einem chemischen Verfahren zur Kunstfaser Modal geformt. Das chemische Verfahren macht Modal auch erst zur Kunstfaser. Modal selbst zeichnet sich durch eine höhere Reiß- und Scheuerfestigkeit aus, als andere Kunstfasern, wie Viskose. Gleichzeitig ist Modal weicher als andere Kunstfaser. Dadurch eignet sich Modal wunderbar zur Kombination mit anderen weichen Fasern, wie Baumwolle. Garne, die aus einer Mischung von Modal und Baumwolle bestehen stechen durch ihren seidigen Glanz aus. Außerdem sind sie äußerst atmungsaktiv.
Stoffe.de verwendet cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.