Nähanleitung für eine Gartenschürze

Gartenwelt - Kostenlose Nähanleitung für eine Gartenschürze auf stoffe.de
Wird es Zeit, deinem Garten wieder mehr Aufmerksamkeit zu widmen?
Dann brauchst du sicherlich auch eine passende neue Gartenschürze, in der du deine Utensilien wie Handschuhe, Samen und Gartengeräte immer bei dir hast.
Mit der neuen Nähanleitung von stoffe.de zeigen wir, wie du eine Gartenschürze aus wasserabweisenden Stoffen nähen kannst, die dich in dieser Gartensaison begleitet.

 

Material

 

 

Gartenwelt - Kostenlose Nähanleitung für eine Gartenschürze auf stoffe.de

•0,6 m Canvas
•3,5 m Gurtband Plain
•Passendes Garn
•Maßband, Schere, Stecknadeln, Bügeleisen

 

Zuschneiden

 

 

Gartenwelt - Kostenlose Nähanleitung für eine Gartenschürze auf stoffe.de

Schneide aus dem wasserabweisenden Outdoorstoff und dem Canvas jeweils ein Rechteck mit den Maßen 70 x 60 cm aus.
Von dem Gurtband Plain benötigst du zwei Stücke mit der Länge 1,3 m und ein Stück mit 0,9 m Länge.

 

Gurtband annähen

 

 

Gartenwelt - Kostenlose Nähanleitung für eine Gartenschürze auf stoffe.de

Nähe die längeren Stücke des Gurtbandes an der kurzen Kante des Rechtecks aus dem Canvas mit 1,5 cm Abstand zur oberen Kante rechts und links an.
Verriegele die Naht sorgfältig!

 

Gurtbandenden einschlagen

 

 

Gartenwelt - Kostenlose Nähanleitung für eine Gartenschürze auf stoffe.de

Schlage die Enden zweimal ein und steppe sie fest. So können sie nicht ausfransen.

 

Gurtband aufsteppen

 

 

Gartenwelt - Kostenlose Nähanleitung für eine Gartenschürze auf stoffe.de

Das 90 cm lange Gurtband dient als Dekoelement und praktischer Helfer, um Gartenschere etc. zu halten.

Steppe das Gurtband knappkantig parallel zu der oberen Kante des Rechteck aus Canvas auf und forme auf einer Seite einige Schlaufen, die du mit Steppnähten sicherst.
Gartenwelt - Kostenlose Nähanleitung für eine Gartenschürze auf stoffe.de

 

Oberstoffe verbinden

 

 

Gartenwelt - Kostenlose Nähanleitung für eine Gartenschürze auf stoffe.de

Lege den wasserabweisenden Outdoorstoff rechts auf rechts auf den Canvas und achte darauf, dass du die Bänder in diesem „Sandwich“ hast.
Nähe dann an den Außenkanten mit 1,5 cm Nahtzugabe die beiden Stoffe aufeinander. Denke auch hier daran, Anfang und Ende der Naht zu verriegeln.
Lasse an einer der kurzen Seiten eine 5 cm lange Öffnung zum Wenden.

 

Ecken abschneiden

 

 

Gartenwelt - Kostenlose Nähanleitung für eine Gartenschürze auf stoffe.de

Damit sich die Ecken gut formen, solltest du die Nahtzugabe an den Ecken zurückschneiden.

 

Wenden

 

 

Gartenwelt - Kostenlose Nähanleitung für eine Gartenschürze auf stoffe.de

Wende das Stoffrechteck durch die Wendeöffnung.

 

Schürze bügeln

 

 

Gartenwelt - Kostenlose Nähanleitung für eine Gartenschürze auf stoffe.de

Bügle dann mit leichter Hitze die Kanten schön glatt.

 

Umschlag nähen

 

 

Gartenwelt - Kostenlose Nähanleitung für eine Gartenschürze auf stoffe.de

Klappe die untere lange Kante 20 cm um, sodass sich eine Tasche formt.

 

Schürze absteppen

 

 

Gartenwelt - Kostenlose Nähanleitung für eine Gartenschürze auf stoffe.de

Steppe dann an den Außenkanten entlang und überlege dir anschließend, wie du deine Taschen am besten aufteilst.

 

Taschen abnähen

 
 
Gartenwelt - Kostenlose Nähanleitung für eine Gartenschürze auf stoffe.de
Steppe dann die Taschenteile jeweils senkrecht zur unteren Kante ab.

 

Fertigstellen

 

 

Gartenwelt - Kostenlose Nähanleitung für eine Gartenschürze auf stoffe.de

 

Schon ist deine Gartenschürze fertig und kann dich bei der Gartenarbeit begleiten!

  Viel Spaß!