Picknickdecke nähen

Mittel
Picknickdecke nähen

Beschreibung

Dein Sommerprojekt: Eine Picknickdecke nähen! Mit einem pratkischen Tragegurt lässt sich diese einfach transportieren und überhall mit hinnehmen. Wähle deinen Lieblingsstoff aus unserer großen Auswahl an robusten Outdoorstoffen. Für die Unterseite verwendest du am besten einen beschichteten Stoff, damit Nässe nicht sofort durchdringt und Schmutz leicht abwischbar ist. Einen besonderen Schutz gegen Bodenkälte erhältst du mit einem isolierenden Thermostoff. Unsere Picknickdecke hat die Maße 1,40x1,70m und lässt sich platzsparend zusammenfalten.

Das benötigst du:

Dekostoff Halbpanama Papageien recycelt – koralle
Dekostoff Halbpanama Papageien recycelt – koralle 2m; alternativ: Outdoorstoff Panama
Beschichtete Baumwolle kleine Fächer – rosa
Beschichtete Baumwolle kleine Fächer – rosa 2m Beschichtete Baumwolle
277 Cotton Volumenvlies | Vlieseline – weiss
277 Cotton Volumenvlies | Vlieseline – weiss 2m Vlieseline
Schrägband  [Breite: 50 mm ] – rosa
Schrägband [Breite: 50 mm ] – rosa 8m Schrägband
Taschengurtband Basic - rose
Taschengurtband Basic - rose 1,5m Gurtband
Klettflauschband 573
Klettflauschband 573 30cm Klettband
Kletthakenband 573
Kletthakenband 573 30cm Klettband
Nähgarn
Nähgarn farblich passend Nähgarn
Stecknadeln
Stecknadeln Stecknadeln
Schneiderkreide
Schneiderkreide oder Stoffmarker Markierhilfen
Stoffschere
Stoffschere Schneiderscheren
Deine Nähmaschine
Deine Nähmaschine Nähmaschinen
Zuschnitt
1/20

Zuschnitt

Folgende Stoffstücke musst du für deine Picknickdecke zuschneiden:

Für die Klappe:

2x 30x30cm aus Hauptstoff

1x 30x30cm aus Volumenvlies

Für die Decke:

1x 1,40x1,70m jeweils aus Hauptstoff, beschichteter Stoff und Volumenvlies

Klappe abrunden
2/20

Klappe abrunden

Damit die Klappe zwei Runde Ecken bekommt, nehmen wir uns eine große Tasse oder eine kleine Schüssel zur Hilfe. Nimm dir die Schnittteile für die Klappe und lege den Hauptstoff links auf links und das Volumenvlies in die Mitte. Die Schüssel platzierst du jetzt so, dass diese zwei äußere Kanten berührt und zeichnest die Rundung der Schüssel in Richtung Ecke mit einem Stift auf deinen Stoff. Wiederhole das an einer danebenliegenden Ecke.

Klappe abrunden
3/20

Klappe abrunden

Schneide anhand der eingezeichneten Rundung den Stoff für alle drei Lagen an beiden Ecken ab.

Klettband auf Klappe nähen
4/20

Klettband auf Klappe nähen

Damit man die Klappe nachher schließen kann, wird darauf jetzt ein Stück Kletthakenband genäht. Nimm dir ein Teil des Außenstoffs für die Klappe und setze eine Markierung 6cm parallel zur Außenkante mit den runden Ecken.

Klettband auf Klappe nähen
5/20

Klettband auf Klappe nähen

Stecke das Kletthakenband darauf und nähe es rundherum knappkantig fest.

Handgriff anbringen
6/20

Handgriff anbringen

Auf dem anderen Außenstoff für die Klappe (ohne Klettband) wird jetzt der Handgriff befestigt. Schneide dir dafür aus dem Gurtband ein 31cm langes Stück zu.

Handgriff anbringen
7/20

Handgriff anbringen

Setze dir an der rechten und linken Außenkante eine Markierung 9cm vom unteren Rand (mit den eckigen Kanten) entfernt.

Handgriff anbringen
8/20

Handgriff anbringen

Stecke das Gurtband mittig auf den Markierungen fest. Es entsteht eine Wölbung, da das Gurtband etwas breiter ist, als der Stoff. Der Handgriff wird erst im zweiten Schritt mit dem Schultergurt zusammen festgenäht.

Schultergurt anbringen
9/20

Schultergurt anbringen

Setze dir auf dem festgesteckten Gurtband für den Handgriff 1cm vom äußeren Rand entfernt auf beiden Seiten der Klappe eine Markierung.

Schultergurt anbringen
10/20

Schultergurt anbringen

Das Gurtband für den Schultergurt wird jetzt hinter den Tragegriff an der 1cm Markierung angelegt. Der Schultergurt soll nicht unter dem Handgriff herausgucken. Stecke dies auf beiden Seiten fest.

Schultergurt anbringen
11/20

Schultergurt anbringen

Um die Gurtbänder zu fixieren, nähst du mit einem Geradstich ein Viereck mit einem innenliegenden Kreuz auf der Höhe des unterliegenden Schultergurtbandes.

Klappe zusammennähen
12/20

Klappe zusammennähen

Alle Schnittteile für die Klappe werden jetzt zusammengenäht. Lege die Außenteile links auf links und das Volumenvlies dazwischen und stecke alles fest. Fixiere die drei Lagen mit einem Geradstich innerhalb der Nahtzugabe.

Klappe mit Schrägband einfassen
13/20

Klappe mit Schrägband einfassen

Fasse die drei Lagen der Klappe rundherum mit Schrägband ein. Auf der Abbildung siehst du ein kleineres Modell der Klappe zur Veranschaulichung. Wenn du dir noch unsicher bist, wie Schrägband angenäht wird und wie du am besten die runden und eckigen Ecken einfasst, dann schaue dir das Video an. Dort wird der Vorgang detailliert und Schritt-für-Schritt erklärt.

Decke nähen
14/20

Decke nähen

Genau so, wie die Klappe, wird auch der Hauptteil der Picknickdecke zusammengenäht. Lege zunächst die beiden Stoffteile aus Außenstoff links auf links und das Volumenvlies dazwischen. Alle drei Lagen werden ebenfalls rundherum mit Schrägband eingefasst.

Klappe anbringen
15/20

Klappe anbringen

Jetzt wird die Klappe am Hauptteil der Decke befestigt. Falte dafür die Decke über die kurze Seite zur Mitte und markiere diese mit einer Stecknadel. Markiere dann auf dem Hauptstoff eine Linie 5cm parallel zur äußeren Kante und mittig zur Stecknadel.

Klappe anbringen
16/20

Klappe anbringen

Markiere dir die Mitte der unteren Seite der Klappe (mit den eckigen Ecken) ebenfalls mit einer Stecknadel. Lege die Klappe mit der Unterkante dann an der 5cm Markierung an, sodass die Mitten mit den Stecknadeln auf gleicher Höhe liegen. Die runden Ecken der Klappe schauen jetzt über den Deckenrand hinaus. Fixiere die Klappe mit einem Rechteck, wo sich Decke und Klappe überschneiden.

Klettflauschband Position bestimmen
17/20

Klettflauschband Position bestimmen

Um die Position des Klettflauschbandes zu bestimmen, falten wir die Decke einmal so zusammen, wie sie letztendlich zusammengepackt werden würde. Mache das, wie es dir gefällt. Wir jaben jeweils ein Drittel zur Mitte gefaltet und die Decken dann von unten zwei mal zur Hälfte eingeklappt.

Klettflauschband Position bestimmen
18/20

Klettflauschband Position bestimmen

Wenn die Klappe zum Schluss umgeklappt wird, kannst du die Position des Klettflauschbandes markieren, die gegenüber von dem bereits angenähten Kletthakenband liegen sollte.

Klettflauschband anbringen
19/20

Klettflauschband anbringen

Stecke das Klettflauschband an der eben ausgemessenen Markierung fest.

Klettflauschband anbringen
20/20

Klettflauschband anbringen

Nähe das Klettflauschband rundherum knappkantig fest.

Fertig ist deine selbstgenähte Picknickdecke und bereit für Abenteuer an der frischen Luft!

Schritt für Schritt mit Video